Erfahrungen & Bewertungen zu Tour de Ruhr GmbH

Login

Registrieren

Wenn Sie mit Konto buchen, sind Sie in der Lage, den Status Ihrer Buchung und Ihre Bestätigung zu verfolgen. Außerdem können Sie nach Abschluss der Tour diese bewerten.
Benutzername*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Name*
Geburtsdatum*
E-Mail*
Telefon*
Land*
* Wenn Sie ein Konto anlegen zeigen Sie sich mit unseren AGB und unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Bitte stimmen Sie den notwendigen Konditionen zu um zum nächsten Schritt zu gelangen.

Sie haben bereits ein Konto?

Login

Login

Registrieren

Wenn Sie mit Konto buchen, sind Sie in der Lage, den Status Ihrer Buchung und Ihre Bestätigung zu verfolgen. Außerdem können Sie nach Abschluss der Tour diese bewerten.
Benutzername*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Name*
Geburtsdatum*
E-Mail*
Telefon*
Land*
* Wenn Sie ein Konto anlegen zeigen Sie sich mit unseren AGB und unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Bitte stimmen Sie den notwendigen Konditionen zu um zum nächsten Schritt zu gelangen.

Sie haben bereits ein Konto?

Login

GPS-Schatz­su­che im alten Hüttenwerk

©Wikimedia/Alice Chodura
Preis
ab9,50 €
Ihr Name*
Ihre E-mail Adresse*
Ihre Tel. Nummer
Ihr Wunschtermin*
Uhrzeit Wunschtermin*
Ausweichtermin*
Uhrzeit Ausweichtermin*
Ihre Anfrage*
*
* Ich stimme den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
Bitte füllen Sie alle notwendigen Felder aus um zum nächsten Schritt zu gelangen.
Auf die Wunschliste setzen

Um eine Tour auf die Wunschliste zu setzen wird ein Konto benötigt

5129

Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne bei Ihrem maßgeschneiderten Angebot. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Email...

+49- (0) 203-4291919 info@tour-de-ruhr.de

GPS-Schatz­su­che im alten Hüttenwerk

0
  • Dauer: 2 - 3 Stunden
  • Termine: Frei wählbar
  • Sonderaktion innerhalb der Oster- Sommer- und Herbstferien in NRW
  • 9,50 € pro TeilnehmerIn
  • Mietgebühr pro GPS-Gerät: 10,00 €
  • Auch mit dem eigenen Smartphone durchführbar
  • Teilnehmer max. 6 Personen pro Team / max. 6 Teams
  • Für Schulkassen und Privatpersonen

Wo einst das Eisen durch die Gießhallen des Werkes floss wird heute mit moderner Technik nach verborgenen Schätzen gesucht. Die Kombination aus der Suche von Orten mittels GPS-Koordinaten und dem Lösen von teils kniffeligen Aufgaben macht diese Expedition durch das alte Hüttenwerk zu einem abwechslungsreichen Spaß für Familien mit Kindern und für Erwachsene.

Ob Sie die Route mit eigenem GPS-Gerät, dem eigenem Smartphone oder mit unseren Mietgeräten erforschen bleibt Ihnen überlassen. Sie können bei der Bestellung wählen zwischen drei Roadbooks mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, je nach dem wie alt die Schatzsucher sind.

Wann Sie in Ihr Abenteuer starten bleibt Ihnen überlassen: Sie können sich das Roadbook zu den Öffnungszeiten im Besucherzentrum abholen. Als Belohnung winkt auf jeden Fall ein Schatz, der etwas mit dem Landschaftspark und dem Hüttenwerk zu tun hat.

Wählen sie aus 3 verschiedenen Routen / Schwierigkeitsgraden:

Gelbe Route geeignet ab 6 Jahren
Blaue Route geeignet ab 12 Jahren
Rote Route ab 17 Jahren / Erwachsene

Die Schatzsuche dauert 2-3 Stunden und muss spätestens um 17.45 Uhr beendet worden sein.
Um vorherige Anmeldung bzw. Buchung wird zwingend gebeten.

 

 

 

Ort

Landschaftspark Duisburg-Nord (Google Maps)

Teilnehmer min./max.

Maximal 6 Personen pro Team.
Es können maximal 6 Teams gebildet werden

Preis

9,50 € pro TeilnehmerIn
Mietgebühr pro GPS-Gerät: 10,00 € pro Gerät (die Gebühr wird nicht erstattet am Ende der Rallye)

Was erwartet Sie

Der Landschaftspark Duisburg-Nord wurde im Rahmen der internationalen Bauausstellung (IBA) (1989-1999) aus dem Hüttenbetrieb Meiderich entwickelt. Mit seinen rund 200 ha Fläche ist er heute ein ganzjährig und rund um die Uhr zugängliches Naherholungsgebiet mit Anbindung an den Rhein. Die Konzession zum Bau des Hüttenwerks wurde im Juli 1901 erteilt. Im Mai 1903 ging das Werk in Betrieb. Am 16. Mai 1903 wurde Hochofen 1 angeblasen.

Die letzte Schicht wurde am 4. April 1985 gefahren und das Hüttenwerk damit stillgelegt.
Die Flächen, Gebäude und Infrastruktur wurden erhalten und in großen Teilen saniert, u.a. mit Förderung durch die EU, das Land NRW und die Stadt Duisburg. Vom begehbaren Hochofen 5 haben Sie in ca. 70 m Höhe eine Aussicht bis Düsseldorf im Westen und der Arena AufSchalke in Gelsenkirchen im Osten.

Der Kontrast zwischen den Bauten des Hüttenwerks und die parkähnliche Bepflanzung machen den Raum einzigartig. Natürlich ist auch für Familien mit Kindern gesorgt: Kletter- und Tobemöglichkeiten sowie Spielplätze und eine Röhrenrutsche sind vorhanden. An den Wochenenden erstahlt das Werk in einer einzigartigen Lichtinszenierung.

 

Impressionen
Anfahrt

FAQ

Welche Kleidung soll ich tragen?

Bitte tragen Sie bequeme und wetterfeste Schuhe/Kleidung.

Was muß ich sonst noch beachten?

Was sind die Stornobedingungen?

Beachten Sie hierbei unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen, insbesondere unsere Stornobedingungen!

Benötige ich zwingend ein GPS-Gerät von Ihnen?

Nein.
Sie können die Schatzsuche auch gerne mit dem eigenem Smartphone über GoogleMaps oder mit Ihrem eigenem GPS-Gerät durchführen

Fragen? Wir helfen gern. Rufen Sie an
oder senden Sie uns eine Email!